Logo
Link Startseite Link 1. FC Köln Link Fanblog Link Forum Platzhalter Link Impressum
Stadion Gladbach Derbytime - folgt die Rache für die Schmach im Regen?
Vorbericht | Gladbach : 1. FC Köln

08.04.2011 20:55 | Guido Stollenwerk

Wer erinnert sich nicht, wenn auch ungern? Im Dauerregen von Köln zerpflückte Gladbach am Ende den 1. FC Köln mit 4:0, zerstörte damit Hoffnungen und die Schmach der Hinrunde war perfekt.

Mit diesem Sieg beförderte Gladbach den FC auf den letzten Platz. Ganze 8 Punkte hatten wir damals vorzuweisen, Gladbach immerhin 10 Punkte und einen Platz über uns. Es war wirklich bitter.

Doch, Zeiten ändern sich. Und selbst so eine derbe Klatsche hat am Ende doch noch ihre guten Seiten. Abgesehen vom DFB-Pokal hatte der FC danach keine Heimspielniederlage mehr zu verzeichnen. Es folgte ein Unentschieden gegen Wolfsburg sowie ein Sieg gegen Frankfurt. Immerhin der Vorlauf für die tolle Heimspielserie von mittlerweile sieben Siegen!



Die komplette PK vor dem Spiel findet Ihr hier!

Es geht noch besser: Seitdem hat der 1. FC Köln seine Punktausbeute mehr als vervierfacht und steht mit 35 Punkten ganz gut da. Bei gleicher Rechnung mit Gladbach müssten sie mindestens 40 Punkte haben, doch aktuell sind es nur magere 23 Punkte.

Und das fragwürdigste daran: Noch ist das Spiel nicht ausverkauft. Mehr muss man dazu nicht wirklich sagen.

So darf man sich als Fan des 1. FC Köln zumindest Hoffnungen auf eine starke Leistung und einen Punkt machen. Auch wenn wir leider, fast schon traditionell, gegen Gladbach meist schlecht aussehen. Immerhin sind die größten personellen Schwächen des damaligen Spiels mit Varvodic im Tor und Salger als linker Verteidiger mehr als kompensiert.

Doch das Ziel vor Augen mit einem Sieg den eigenen Klassenerhalt und gleichzeitigen Abstieg von Gladbach zu besiegeln sollte Extrakräfte frei setzen. Selbst ein Punkt bringt uns deutlich mehr als Gladbach. Und vielleicht bringt das Spiel auch die nächste kleine Serie mit sich, diesmal gerne auswärts. Nimmt man allerdings das letzte Spiel gegen Hamburg zum Vergleich haben wir wenig bis nichts zu erwarten. Doch, Zeiten ändern sich.

So kann man in voller Vorfreude das leidige Thema um die Vertragsverlängerung von Schaefer erneut beiseite schieben und vom großen Coup träumen. Es ist ja fast schon abartig wie das Thema von gewissen Medien Stückchen für Stücken seziert wird. Der gute Mann hat Standing, hält sein Wort und lässt sich daran messen. Ein menschliches Vorbild, an dem sich die Presse gerne mal ein Scheibchen von abschneiden kann und was in Köln noch lange nicht als normal bezeichnet werden kann. Schön zu wissen, dass es auch anders geht.

Da jeder weiß, dass Schaefer sich selbst die magischen 40 Punkte als Ziel auferlegt hat, wird man wohl auch vorher keine weitere Neuigkeit von ihm erwarten dürfen. Zeit ihm zu vertrauen!

Eine Niederlage - und ganz Köln kann keine Überraschung vortäuschen. Ein Punkt - und das Ziel Klassenerhalt ist weiterhin gut sichtbar vor Augen. Ein Sieg - und der 1. FC Köln hat etwas Einmaliges in der liebevoll gepflegten Hassliebe zwischen den Vereinen geschaffen.

COME ON FC! Für die Ewigkeit! Denn träumen darf man bis zum Abpfiff!

In diesem Sinne
FC-blog

Gleich im Forum mitdiskutieren!



zurück
Info Bundesliga
Spielpaarung

Info Werbung
Werbung

Aufstellung
Spieler
Trenner
Spieler
Spieler
Spieler
Spieler
Trenner
Spieler
Spieler
Trenner
Spieler
Spieler"
Spieler
Trenner
Spieler

Info Zitate Zitatsammlung

Info Spielplan
Saison 2010/2011

Link twitter Link RSS-Feed Link facebook

Info Tabelle
Saison 2010/2011
Tabelle


Auflösung optimiert für 1024x768 Pixel