Logo
Link Startseite Link 1. FC Köln Link Fanblog Link Forum Platzhalter Link Impressum
Mainz 05 Karnevalsverein vs. Karnevalsverein!
Vorbericht | 1. FC Köln : FSV Mainz 05

10.02.2011 20:15 | Guido Stollenwerk

Gespannt guckt ganz Köln auf das kommende Heimspiel gegen den FSV Mainz 05. Kann die kleine Serie von drei gewonnen Heimspielen in der Bundesliga bestehen? Verdammt schwer wird es allemal! Immerhin hat sich Mainz, trotz der anfänglichen Skepsis, weiterhin deutlich in der oberen Tabelle gehalten.

Köln gegen Mainz, in der Vergangenheit war das keinesfalls der Klassekick, der es am Sonntag werden könnte. Spielten hier früher zwei Vereine auf Augenhöhe der unteren Tabellenregion, falls nicht einer von beiden zwischenzeitlich der 2. Bundesliga einen Besuch bescherte, spielt hier nun eine der Überraschungsmannschaften gegen den aktuellen Bayernbesieger. Ein wenig Übermut darf dabei durchaus erlaubt sein.

Nachdem sich die Spieler Brecko, Clemens, Matuschyk, Novakovic, Podolski, Salger, Sanou und Yabo ein wenig Abwechslung und Spielrhythmus bei den jeweiligen Nationalmannschaften holen konnten, haben augenscheinlich alle die Spiele unverletzt überstanden. Nicht unwichtig bei mittlerweile neun Nationalspielern. Positiver Nebeneffekt: Bis auf Wilfried Sanou gab es bei keinem eine Niederlage.

Für die Daheimgebliebenen gab es zudem ein Testspiel gegen den VfL Bochum, welches mit 1:2 verloren wurde. Auch wenn Testspiele naturgemäß nicht wertbar sind, hier war es eine ganz besondere Niederlage. So kann der FC den Naturgesetzen des momentanen Spielrhythmus Tribut zollen, hat die Niederlage die bisher auf jedes gute Spiel folgte in der Tasche und kann nun in aller Ruhe das Spiel gegen Mainz angehen. Vorteil Köln.

Ein weiterer Vorteil: Falls sich keiner mehr verletzt, könnte Schaefer erstmal in der Rückrunde die gleiche Elf wie aus dem vorherigen Spiel aufbieten. Solange er das will. Bis auf Martin Lanig gab aber auch kein Spieler Schaefer den Anlass, daran etwas zu ändern. Im Test gegen Bochum zeigte Petit, dass er noch nicht wieder zu hundert Prozent fit ist. Ob er sich noch bis zum Sonntag steigern kann und dadurch der Defensive mehr Sicherheit verleiht? Schwierig. Jedenfalls ist ein Petit in Topform mehr als eine Option!

Falls die Konkurrenz an diesem Spieltag für den 1. FC Köln spielt, gäbe es endlich mal wieder die Gelegenheit mit drei Punkten die Abstiegsränge zu verlassen. Zudem ein Novum: Bisher gab es noch kein Unentschieden zum Abpfiff eines Spiels zwischen Köln und Mainz in der 1. Bundesliga. Allerdings wird auch Mainz nichts unversucht lassen um den schwachen Start in die Rückrunde vergessen zu machen. Ein Trost bleibt. Gerade durch den Sieg gegen München zeigt der FC, dass er weiterhin nicht berechenbar ist. So liegt Lust und Frust weiterhin eng beieinander. Nach dem Spiel wissen wir mehr. Die Charakterfrage wird damit ebenso beantwortet sein.

Vielleicht!

In diesem Sinne
FC-blog

Gleich im Forum mitdiskutieren!



zurück
Info Bundesliga
Spielpaarung

Info Werbung
Werbung

Aufstellung
Spieler
Trenner
Spieler
Spieler
Spieler
Spieler
Trenner
Spieler
Spieler
Trenner
Spieler
Spieler"
Spieler
Trenner
Spieler

Info Zitate Zitatsammlung

Info Spielplan
Saison 2010/2011

Link twitter Link RSS-Feed Link facebook

Info Tabelle
Tabelle


Auflösung optimiert für 1024x768 Pixel