Logo
Link Startseite Link 1. FC Köln Link Fanblog Link Forum Platzhalter Link Impressum
Petit Der Kampf um die Startelf!
Fazit | Winterpause 2010/2011

09.01.2011 14:55 | Guido Stollenwerk

In einer Woche startet bereits die Rückrunde der Saison 2010/2011. Doch konnte der 1. FC Köln die kurze Winterpause diesmal geschickt nutzen, Baustellen sinnvoll schließen und hoffentlich so in den kommenden Spieltagen genug Möglichkeiten haben, sich von den Abstiegsrängen zu entfernen. Doch wird dies keine leichte Aufgabe werden.

Bereits der erste Transfer der Winterpause deutete an, dass die Flickschusterei der vergangenen Transferperioden sich nicht noch mal wiederholen sollte. So folgten nach Michael Rensing noch Christian Eichner, Tomoaki Makino und Slawomir Peszko. Zudem wurde die Hierarchie innerhalb der Mannschaft neu geordnet. So wurde Lukas Podolski zum neuen Kapitän ernannt und der neu gewählte Mannschaftsrat besteht aus Kevin McKenna, zugleich Vertretung als Kapitän, Milivoje Novakovic und Michael Rensing. Die Abgangsgerüchte um Youssef Mohamad, nun degradierter Kapitän, haben sich zum Glück nicht bestätigt.

Eine klare Startelf lässt sich angesichts der großen Konkurrenz im Mittelfeld noch nicht erkennen. Gesetzt sein dürfte allerdings die neu formierte Abwehr mit Eichner, Mohamad, Geromel und Brecko. Dahinter hält die neue Nummer eins Rensing den Kasten sauber. Danach wird es schon schwer. Weiter gesetzt sein dürften Podolski, Novakovic und Petit.

Sollte das 4-2-3-1 System beibehalten werden, dürfte zudem der kommende Spielpartner neben Petit im defensiven Mittelfeld andeuten, wer den immens wichtigen Beißer in Zukunft ersetzen wird. Da der Vertrag von Petit zum Ende der Saison ausläuft, dürfte es mit 34 Jahren fraglich sein, ob er eine weitere Saison mit maximaler Leistung bestreiten kann. Doch hat man gerade im letzten Pokalspiel des vergangenen Jahres erkennen können, wie wichtig Petit vor der Abwehr für die gesamte Mannschaft ist. Wer also wird neben unserem Beißer als Sechser heranreifen? Die Entscheidung dürfte zwischen Adam Matuschyk und Martin Lanig fallen.

Schaut man nun tiefer in die Glaskugel, bestehen Konkurrenzkämpfe zwischen Podolski, Jajalo und Ehret im linken Mittelfeld, Peszko, Clemens und Freis im rechten Mittelfeld sowie Matuschyk und Yalcin im zentralen Mittelfeld. Aber auch der Youngster Terodde steht knapp hinter dem wieder genesenen Novakovic. Zudem dürften auch Reinhold Yabo, Christopher Schorch, Tomoaki Makino und Wilfried Sanou auf zukünftige Einsätze hoffen. Man sieht, die Aufstellung erledigt sich nicht von selbst. Allerdings dürften die Konkurrenzkämpfe eine gute Voraussetzung dafür sein, wichtige Punkte in dem kommenden Spielen zu holen.

In diesem Sinne
FC-blog

Gleich im Forum mitdiskutieren!



zurück
Info Zitate Zitatsammlung

Info Werbung
Werbung

Aufstellung
Spieler
Trenner
Spieler
Spieler
Spieler
Spieler
Trenner
Spieler
Spieler
Trenner
Spieler
Spieler"
Spieler
Trenner
Spieler

Info Spielplan
Saison 2010/2011

Link twitter Link RSS-Feed Link facebook

Info Tabelle
Tabelle


Auflösung optimiert für 1024x768 Pixel