Logo
Link Startseite Link 1. FC Köln Link Fanblog Link Forum Platzhalter Link Impressum
Trainingsauftakt Trainingsauftakt 2011
26.06.2011 22:20

Bereits am vergangenen Mittwoch begann der 1. FC Köln wieder mit den ersten Trainingseinheiten. Zwar waren noch einige Spieler, wie auch Trainer Solbakken plus Co-Trainer, im wohlverdienten Urlaub, doch der Großteil des Kaders konnte bereits zu den ersten Standardtests antreten.

Das Laktattest, Sprinttest und ähnliches ohne den zukünftigen Trainer Solbakken laut Pressemeldungen äußert verwunderlich, wenn nicht sogar ein kleiner Skandal ist, sollte mit Humor genommen werden. Denn die neuen Co-Trainer Tanko und Weiser, wie auch der anwesende Volker Finke, leiteten ruhig und professionell die ersten Einheiten bei zum Teil strömenden Regen.

Neben Neuzugang Roshi konnten auch die U-Spieler Uth und Kialka im Sturm am Geißbockheim gesichtet werden, die mit der ersten Mannschaft die Trainingseinheiten durchzogen. Auch Hérold Goulon von den Blackburn Rovers ist zu einem weiteren Probetraining mit ins Trainingslager eingeladen worden. Weitere Neuzugänge lassen sich Dank finanziellen Engpässen vorerst Zeit. Auch wenn dem FC vom Verkauf des Spielers Derek Boateng (FC Getafe) bis zu 30 Prozent der Verkaufssumme zusteht und damit ein wenig Transfereinnahmen anstehen, müssen weitere Belastungen wie die Ablösesummen für Ex-Manager Michael Meier, aber auch die des Personals wie von Scherz, Ex-Physiotherapeut Carsten Fiedler, Ex-Nachwuchsscout-Chef Ralf Krutwig und U-23-Co-Trainer Gunnar Senge verkraftet werden. Weiterhin ist Finke sehr bestrebt Mittelfeldakteur Sascha Riether vom VfL Wolfsburg zum FC zu lotsen.

Dafür leistet Finke ganze Arbeit bei dem Versuch, den aufgeblähten Kader des 1. FC Köln weiter sinnvoll auszudünnen. Auch wenn die letzten Transfers vom FC nicht kommentiert wurden, werden Yabo, (Alemannia Aachen), Terodde (Union Berlin), Kessler (Eintracht Frankfurt mit Kaufoption), Yalcin (Istanbul BB), Vunguidica (Preußen Münster) und Giannoulis (Atromitos Halkidona) für ein Jahr verliehen. Fabrice Ehret wird ablösefrei nach FC Évian GT wechseln. Zudem haben Cullmann und Niedrig ihre Karrieren beendet.

Basala-Mazana absolviert momentan ein Probetraining beim SV Ried. Stephan Salger wurde bereits vom VfL Osnabrück als Neuzugang vorgestellt, weitere Infos zu einem Kauf oder Ausleihe stehen aber noch aus. Somit stehen bisher 11 Abgänge fest.

Im Trainingslager beweisen muss sich weiterhin Wilfried Sanou, dessen Vertrag ausläuft. Bereits heute ging es zum ersten Trainingslager auf die Insel Langeoog. Dort bleiben die Profis bis Freitag und absolvieren das erste Testspiel gegen den dort ansässigen TSV Langeoog. Nach weiteren Testspielen gegen Paderborn, FSV Frankfurt und FC Thun geht es für acht Tage zum zweiten Trainingslager nach Walchsee (Österreich). Es folgen weitere Spiele gegen Spartak Moskau, Panathinaikos Athen und Twente Enschede bevor es zum Highlight gegen Arsenal London kommt. Zum Abschluss geht es dann gegen die Nationalmannschaft Luxemburg. Alle Testspiele könnt ihr auch hier einsehen.

Noch bleibt dem 1. FC Köln bis zum ersten Pflichtspiel im DFB-Pokal gegen den SC Wiedenbrück genügend Zeit, den Kader weitestgehend zu perfektionieren. Gespannt darf man auch über die kommende erste Elf wie Formation unter Solbakken sein. Zwar wird es eine handvoll Spieler geben, die ihren Platz in der Startelf sicher haben dürften, doch wie genau dies aussehen wird bleibt abzuwarten.

Die Vorfreude ist jedenfalls wieder da. Und bisher schaut auch alles recht zuversichtlich aus. Möge die restliche Sommerpause schnell rumgehen. Genügend Testspiele gegen qualifizierte Gegner haben wir ja noch in Aussicht.

In diesem Sinne
FC-blog

zurück
Info Spielplan
Saison 2010/2011

Info Werbung
Werbung

Info Zitate Zitatsammlung

Link twitter Link RSS-Feed Link facebook

Info Spielplan
Saison 2010/2011
Saison 2010/2011


Auflösung optimiert für 1024x768 Pixel